Bilder 2018

 

Das Petit SuMo kam „männchenmachend“ auf die Bühne…

 

 

….das GE auf dem Kennzeichen stimmt….

Kurz eine Manschette tauschen und Jahresdurchsicht durchführen.

Auf Wiedersehen in 2019 🙂

 

…..nach langer Standzeit, diverser Probleme mit der Vergaserbatterie kam mein Kunde nach 1000km nach der Reparatur noch einmal zum nachsynchronisieren und CO einstellen…

 

 

…..Fehlersuche mal eben…..

Leider konnte das Motorrad die Urlaubstour nicht mitfahren, mal eben Fehler finden geht auch bei mir nicht immer… 🙁

 

 

Im Winter wird die Fehlersuche mit mehr Zeit angegangen, zur nächsten Saison schnurrt die CBR wieder schön rund…  😉

 

 

 

 

 

Auch das zweite Halbjahr 2018 bescherte mir wieder Vergaser aus- und einbauen.        Man könnte glauben, einige Modelle sind besonders anfällig für schlechten Motorlauf mit dem aktuellen Sprit…..

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie macht man den Kundennachwuchs glücklich?

Klare Antwort, man repariert das Spielzeug…… 😉

 

Sichtprüfung nachdem der Kunde schon etwas vorgearbeitet hatte und das defekte Bauteil lose mitbrachte.

 

 

 

Den Anlasser hätte es über diverse Umwege dann doch zu bestellen gegeben, aber einen fast passenden Anlasser habe ich ich dann passend gemacht. Ging einfach und schneller…

Ergebnis: Der Knirps freut sich und dreht endlich seine Runden auf dem Hof der Eltern… 😉

 

Das erste Werkstatthalbjahr 2018 lief ein wenig unter dem Motto:

„Vergaserwochen“

 

 

 

 

 

 

 

…. ich persönlich finde den „neuen“ Ottokraftstoff unbrauchbar für norddeutsche Motorräder…. kaum steht das Motorrad `ne Ecke zu lange, leidet die Gemischaufbereitungsanlage….

 

Kleine Einblicke in die Trainings im Auftrag für das HARTJE Mot Team im Frühjahr 2018.

 

 

 

 

 

Trainings in Uetersen, Motorradklinik SH

 

 

 

 

 

 

Trainings in Augburg,          HARTJE Verkaufsbüro

 

 

 

Die schönste Belohnung für mich als Trainerin ist, wenn die Teilnehmer vollstens zufrieden sind….

 

 

Die erste Messe des Jahres 2018 war die HARTJE XXL Ordermesse (26.01.-28.01.)

Die Motorradklinik SH war mit einem kleinen Stand präsent und konnte Interesse für Fortbildungen mit einem kleinen „Wettkampf“ wecken.

Challenge:  „Finde den Fehler!“

 

Die Challenge wurde durchgeführt um über die Technik-Trainings des HARTJE Mot Teams informieren.

 

 

Den Teilnehmern hat es viel Spaß gemacht und alle Gewinner haben inzwischen ihre Gewinne eingelöst und mindestens ein HARTJE Mot Training besucht.

 

Messeaufbaubilder und bissl Spaß beim Schuften…. 😉

 

Ein ganz besonderes Model präsentiert uns hier aktuelle Mode – ein Mitglied des HARTJE Mot Teams  😉

 

 

 

Ein bißchen Themenfremd finden Sie hier einige Bilder für den Webauftritt eines Kunden….

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…..weitere Bilder finden Sie unter Fahrschule Cool & Crazy …..